vsg-1880-offenbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
startseite Jugend Nachrichten Jugend Hessische Jugendeinzelmeisterschaft gestartet - Wir drücken allen VSGlern die Daumen! - U10 mit tollen Resultaten

Hessische Jugendeinzelmeisterschaft gestartet - Wir drücken allen VSGlern die Daumen! - U10 mit tollen Resultaten

Drucken

Vom 23. bis zum 31. März 2018 finden in Bad Homburg wie jedes Jahr das Zentrale Lager, die Hessischen Jugendeinzelmeisterschaften der Altersklassen U10 bis U18, statt. Eingebettet ist die Meisterschaft in ein tolles Ferienlager für die größeren und kleineren Schachspieler. Schwimmbadbesuche, Bowlingabende, Film- sowie Talentvorführungen und vieles mehr sind Anlass genug, dass sich mehr als 270 Schachbegeisterte Kinder und Jugendliche vor Ort jedes Jahr aufs neue begeistern lassen.

Los ging es traditionell am ersten Wochenende mit der U10. Von der VSG waren diesmal mit Florin, Filip, Christoph und Noah vier Kinder dabei. Alle spielten ein großartiges Turnier und womit niemand gerechnet hatte, alle erreichten gute Platzierungen in der oberen Hälfte. Insbesondere Florins sechster Platz ragte heraus. Vom zweiten bis zum achten hatten alle mit 5,5/7 die gleiche Punktzahl, so dass die Buchholzwertung über die genaue Reihenfolge entscheiden musste. Aber auch Christoph mit 5/7 sowie Filip und Noah mit 4/7 folgten mit nur knappen Abstand dahinter. Allen vier Jungs gelang es dabei ihre DWZ zu steigern bzw. die erste überhaupt zu erspielen. Die Detailergebnisse und Tabellen sowie zahlreiche Fotoimpressionen samt der Turnierzeitung sind auf der Webseite der Hessischen Schachjugend hinterlegt.

Und hier noch ein paar Bilder direkt aus dem Turniersaal:

Ab Sonntag Abend "gehört" die Jugendherberge dann den älteren. Wir drücken Laura, Rosalie, Lea, Florin, Filip, Dominik, Lennart, Benjamin, Jan und Tom alle Daumen! Gerade in der U12 stehen die Chancen gut, wie im Vorjahr zwei Startplätze für die Deutsche Einzelmeisterschaft Ende Mai in Willingen zu erspielen.