vsg-1880-offenbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
startseite

VSGO-Spieler beim 21. Rhein-Main-Open in Bad Homburg erfolgreich

Drucken

Bereits zum 21. Mal fand vom 30.5. bis 3.6.2018 in Bad Homburg das Rhein-Main-Open statt. 220 Teilnehmer in A- und B-Turnier füllten den Spielsaal bis auf den letzten Platz. Von der VSGO waren diesmal mit Uli, Antonio, Dominik und Antje vier Spielerinnen und Spieler am Start. Zusammen holten sie 14 Punkte, was Platz 10 in der separaten Vereinswertung bedeutete, ein gutes Ergebnis.

Insbesondere Dominik und Antje spielten ein sehr gutes Turnier. Dominik konnte sich kräftig steigern und erreichte mit 3,5/7 eine Leistung von mehr als 2000 DWZ Punkten. Ein tolles Ergebnis! Und auch Antje spielte ihr erstes großes Turnier mit einer Leistung von mehr als 1500 DWZ-Punkten. Die nun kommende erste DWZ überhaupt sollte entsprechend ausfallen.

Antonio mit 4/7 und Uli mit 3,5/6 spielten ungefähr auf ihrem normalen DWZ/ELO-Niveau, so dass hier keine großen Ratingveränderungen zu erwarten sind. Anders als im Vorjahr fand das Turnier wieder an seinem angestammten Spielort im Bürgerhaus Kirdorf statt. Der Schachklub Bad Homburg hatte das Turnier wieder perfekt organisiert. Kein Wunder, dass das Turnier erneut ausgebucht war. Den Organisatoren, die auf einer eigenen Webseite alle Tabellen, Spiele, Fotos und Auswertungen veröffentlichen, gilt ein erneutes herzliches Dankeschön für die spannenden Turniertage unter idealen Bedingungen.